Warenkorb 0

Fahr, Über uns hinaus

ich lebe atemlos. berauscht. beseelend gedanken, gestalten, gesichte durchdringe ich sein. und die worte puppen sich ein. ich weine und lache und singe. ich bete. beschwörend das leben, die liebe, den tod – die unverstandenen dinge. ich jage schmetterlinge.

Peter Fahrs Gedichte ergründen die Geheimnisse des Lebens. Sie beschwören das Licht und das Wort, das Glück und die Angst, den Traum und den Tod. Es sind Gedichte einer Sinnsuche, die auch im Scheitern Hoffnung bewahrt. Bewegende Zeugnisse der Kunst, dennoch zu lieben.

CHF 24.00

Produkt ID: 737 Artikelnummer: 978-3-907146-63-7 Kategorie:
Titel

Über uns hinaus

Untertitel

Gedichte

Autor

Peter Fahr

Seiten

168 Seiten

Einband

gebunden, mit Schutzumschlag

ISBN

978-3-907146-63-7

Erscheinungsjahr

2015