Cart 0

Einen programmatischen Schwerpunkt bildet unsere literarische Reihe mit Romanen, Kurzgeschichten/Essays und abgerundet mit Lyrik.Dazu kommen Krimis/Thriller und Sachbücher, letztere vorwiegend biographischer Natur.

2017 haben wir mit dem Aufbau eines Fotografie- und Kunstsegments begonnen, welches wir künftig regelmässig pflegen wollen.

Als Basler Verlag pflegen wir ausserdem Basler Mundartbücher respektive Titel mit spezifisch Basler Themen, sogenannte Basilensia,

Abgerundet wird unser Publikationsportfolio mit Büchern zu gesellschaftspolitisch spannenden Themen oder auch Lifestyletiteln, sofern diese qualitativ zu unserem Kernsegment, bestehend aus Liferatur, Fotografie und Kunst passen.

 

Nachstehend eine kleine Auswahl unserer Autorinnen und Autoren:

Literatur/Lyrik

Claude Cueni

Hedi Wyss

Stef Stauffer

Peter Fahr

E. Y. Meyer

 

Krimi/Thriller

Mark van Huisseling

Monika Dettwiler

Dina Casparis

Robert Schmid

Bernhard Madörin

Sachbuch

Regula Stämpfli

Harro von Senger

Valentin Landmann

René Lüchinger

Ivar Niederberger

 

Fotografie/Kunst

Daniel Gendre

Al Imfeld sel.

Ueli Dubs

Peter Rüfenacht

Andreas Seibert

Basilensia

Alfred Eschbach-Brand

Yvette Kolb

Johanna Gerber

Werner Schweizer