Warenkorb 0

Peter, Als das Reisen erfunden wurde ,

«EIN BUCH ÜBER 75 JAHRE REISEN FÜR NEUGIERIGE GLOBETROTTER MIT MUT UND ABENTEUERLUST – GANZ IM HUMBOLDTSCHEN SINNE»

 

Eine Liebeserklärung an die Welt nennt Charlotte Peter ihr Werk «Als das Reisen erfunden wurde». Seit 75 Jahren umrundet die Grande Dame des Reisens, inzwischen 93 Jahre alt, den Globus. Sie ist der lebende Beweis, dass Frauen in Zeiten, in denen Alleinreisen für Damen noch nicht angesagt war, überaus rasante und glücklich ausgehende Abenteuer erleben konnten. Angestachelt hat die studierte Historikerin ihre Neugier auf das Fremde, Andere. So erforschte sie Tibet und China, testete den Orientexpress, entdeckte seltene Inselschönheiten, entführt die Leser nach Kuba, Brasilien und viele andere Länder. Da verwundert es nicht, dass sie einen arabischen Spruch um moderne Reisemittel ergänzt hat: «Liebe alles, was dich davonträgt – Kamele, Pferde, Schiffe, Eisenbahnen, Autos und Flugzeuge.»

CHF 24.00

Produkt ID: 86 Artikelnummer: 978-3-905896-72-5 Kategorien: ,
Gewicht 338 kg
Titel

Als das Reisen erfunden wurde

Untertitel

Biografisches Sachbuch

Autor

Charlotte Peter

Seiten

168 Seiten

Einband

gebunden, mit Schutzumschlag

ISBN

978-3-905896-72-5

Erscheinungsjahr

2017