Cart 0

Gmür, Psychiatrie in Bewegung ,

«Mario Gmür beschreibt Situationen, Menschen und Beziehungen ohne Firlefanz, jedoch anschaulich und präzis» Felix Schürch, Schweiz. Ärztezeitung

Dieses Buch vereinigt Aufsätze des Schweizer Psychiaters M. Gmür, die zwischen 1970 und 2017 erschienen sind. Sie reflektieren die progressiven und restaurativen Veränderungen der schweizerischen und weltweiten Psychiatrieszene. Einerseits wegleitende Anregungen und Konzepte zur Behandlung der Drogensucht und Schizophrenie, andererseits pointierte kritische Stellungnahmen zu psychiatrisch relevanten gesellschaftlichen Entwicklungen wie die Ausbreitung der Glücksspielsucht, die Boulevardisierung der Medien und die repressiv-totalitären Entgleisungen der forensischen Psychiatrie.

CHF28.00

Product ID: 39 Artikelnummer: 9783905896817 Kategorien: ,
Gewicht 448 kg
Titel

Psychiatrie in Bewegung

Untertitel

Wortmeldungen 1970-2017

Autor

Mario Gmür

Seiten

288 Seiten

Einband

gebunden mit Schutzumschlag

ISBN

978-3-905896-94-7

Erscheinungsjahr

2018