Warenkorb 0

Baudenbacher, Das Schweizer EU-Komplott ,

In der Schweizer Europapolitik gibt es seit dem Ende des Kalten Krieges eine Bewusstseinsspaltung. Das Volk wünscht wirtschaftliche Zusammenarbeit mit der EU. Eine kleine Elite arbeitet hingegen auf eine politische Annäherung hin. Da ein Beitritt nicht zur Debatte steht, wollen die Komplotteure in Verträgen mit der EU möglichst viele points of no return schaffen. Ein Höhepunkt ist das Rahmenabkommen, nach dem die Schweiz der Überwachung durch die Kommission und der Kontrolle durch den EuGH unterworfen wäre.

Euro Ladenpreis: € 23.00

CHF 26.00

Produkt ID: 565 Artikelnummer: 978-3-907146-45-3 Kategorien: ,
Titel

Das Schweizer EU-Komplott

Autor

Carl Baudenbacher

Seiten

248 Seiten

Einband

gebunden, mit Schutzumschlag

ISBN

978-3-907146-45-3

Erscheinungsjahr

2019